Stahlschnitt für das erste MSC World Class Schiff

Stahlschnitt für das erste MSC World Class Schiff

© Chantiers de l’Atlantique

Das erste 204.000 Tonnen schwere und 5.400 Gäste fassende World Class Schiff von MSC Cruises wird den Namen MSC Europa tragen.

Am Donnerstag, den 31. Oktober, fand auf der Chantiers de l’Atlantique-Werft in Saint-Nazaire ein wichtiger Meilenstein statt,  das traditionelle Schneiden des ersten Stahls und die Benennung des ersten MSC World Class Schiffs.

Das Schiff wird 2022 sein Debüt geben und ist das erste von vier Schiffen der Serie, die mit LNG betankt werden. Darüber hinaus bestätigten MSC Cruises und Chantiers de l’Atlantique in einer neuen Absichtserklärung innovative Brennstoffzellentechnologie für den Neubau.

Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt mit dem Codenamen PACBOAT konzentriert sich auf die Integration einer neuen Brennstoffzellentechnologie. Die Technologie wird eine Ausgangsleistung von 50 kW haben und mit LNG Strom und Wärme erzeugen.

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, sagte:

“Wir freuen uns, dieses hochinnovative Projekt unterstützen zu können, da es unser Engagement unterstreicht, zur Entwicklung einer fortschrittlichen Umwelttechnologie der nächsten Generation zum Nutzen der gesamten Branche beizutragen. Dies ist ein Schlüsselelement auf unserem Weg zu emissionsfreien Operationen auf See und an Land.”

Die Integration einer SOFC-Technologie (Solid Oxide Fuel Cell) an Bord eines Kreuzfahrtschiffes ist nach einer Aussage eine Weltneuheit.

Diese SOFC-Lösung, die mit LNG betrieben wird, würde somit den Ausstoß von Treibhausgasen um etwa 30 Prozent im Vergleich zu einem herkömmlichen Dual-Fuel-LNG-Motor reduzieren, ohne Emissionen von Stickoxiden, Schwefeloxiden oder Feinstaub.

MSC Europa ist das erste von 5 bestellten LNG-Kreuzfahrtschiffen und das erste in Frankreich gebaute LNG-Schiff. Die beiden Ereignisse sind ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Umweltschutz auf See und an Land.

Mit einer Kapazität von bis zu 6761 Gästen wird das 250.000 BRZ-Schiff bei ihrem Debüt im Jahr 2022 das größte der Welt nach Passagierkapazität sein.

MSC Kreuzfahrten