Neuer Rekord bei AIDAnova Emsüberführung

 

Neuer Rekord bei AIDAnova Emsüberführung

AIDAnova

© Meyer Werft



Ein neuer Rekord wurde bei der spektakulären Überführung der AIDAnova am 9.Oktober 2018 von der Meyer Werft in Papenburg in die Nordsee über die Ems gesetzt.

Die 183.900 Tonnen schwere AIDAnova ist mit Abstand das größte Kreuzfahrtschiff, das die Meyer Werft bislang auf die Ems überführte. AIDAnova ist gleichzeitig auch das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, das jemals auf so engem Binnenwasserweg gesegelt ist.

Zum Zeitpunkt ihres Baus ist die AIDAnova von AIDA Cruises das größte jemals in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff und das erste Kreuzfahrtschiff der Welt, das vorrangig mit LNG betrieben werden kann.

AIDAnova Emsüberführung Video




AIDAnova Technische Daten

Bauwerft MEYER WERFT Papenburg
Indienststellung 2018
Baukosten 950 Mio US Dollar
Vermessung ca. 184.000 BRZ
Flagge Italien
Antrieb LNG & Hybrid-Elektro
Antriebsleistung ca  28.000 kW
Schiffstyp Helios-Klasse
Decks 20
Passagiere 6600
Länge 337 m
Breite 42 m
Tiefgang max. 8,80 m
Heimathafen Genua
Besatzung 1400
Bordsprache Deutsch
Höchstgeschwindigkeit ca 22,5 kn
IMO 9781865
MMSI in kürze
Kabinen 2.500
Reederei Aida Cruises
Aidanova Kreuzfahrten

Alle Details zu AIDAnova Kreuzfahrten

ganzjährig

Teneriffa,Gran Canaria,sowie weitere Routen

  Kreuzfahrt buchen *

AIDA Cruises Kreuzfahrtschiffe

Name IMO Besatzung Decks Flagge Länge
AIDAaura 9221566 389 12 Italien 202,85 m
AIDAbella 9362542 607 13 Italien 251,89 m
AIDAblu 9398888 607 13 Italien 253,33 m
AIDAcara 9112789 369 13 Italien 193,34 m
AIDAdiva 9334856 607 14 Italien 251,89 m
AIDAluna 9334868 607 14 Italien 251,89 m
AIDAmar 9490052 611 15 Italien 253,22 m
AIDAprima 9636955 611 18 Italien 253,33 m
AIDAperla 9636967 900 18 Italien  300 m
AIDAsol 9490040 611 15 Italien  253,33 m
AIDAstella 9601132 620 15 Italien  253,26 m
AIDAvita 9221554 389 14 Italien  202,85 m
AIDAnova 9781865 1400 20 Italien 337 m




 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.