MSC Cruises Baut zwei neue Terminals in Miami

MSC Cruises hat mit zusammen, mit dem Hafen von Miami eine unverbindliche Absichtserklärung unterzeichnet, um die Entwicklung eines zuvor geplanten Kreuzfahrtschiff-Terminals zu erweitern.

Das ursprüngliche Projekt wurde erweitert, um sicherzustellen, dass das zukünftige Kreuzfahrtterminal gleichzeitig zwei große Schiffe aufnehmen kann, teilte das Unternehmen mit.Es wird erwartet, dass MSC Cruises das Kreuzfahrtterminal und die zugehörigen Parkplätze baut und betreibt, die im ursprünglichen Plan für einen Standort östlich des neu eröffneten Terminals A von Royal Caribbean vorgesehen waren.

Die Vereinbarung wurde in Genf vom Vorsitzenden der MSC-Gruppe, Gianluigi Aponte, und dem Bürgermeister von Miami, Carlos Gimenez, unterzeichnet.Die Kreuzfahrtschiffe von MSC Cruises, fahren derzeit vom Terminal F ab, das Ende 2017 für die Kreuzfahrtlinie renoviert wurde. Das neue Terminal soll 2022 fertiggestellt sein.

MSC Cruises FlotteMSC Cruises

Name IMO Besatzung Decks Flagge Länge
MSC Preziosa9595321 1388 17 Panama 333,30 m
MSC Sinfonia9210153 760 13 Panama 274,9 m
MSC Poesia9387073 1039 16 Panama 293,80 m
MSC Orchestra9320099 987 16 Panama 293,80 m
MSC Opera9250464 728 13 Panama 274,9 m
MSC Musica9320087 987 16 Panama 293,80 m
MSC Magnifica9387085 987 16 Panama 293,8 m
MSC Lirica9246102 732 13 Panama 274,9 m
MSC Fantasia9359791 1370 17 Panama 333,3 m
MSC Divina9585285 1388 17 Panama 333,30 m
MSC Armonia 9210141 760 13 Panama 274,9 m
MSC Splendida 9359806 1370 17 Panama 333,30 m
MSC Meraviglia9534690 1536 18 Malta 315,00 m
MSC Seaview9745378141318 Malta 323 m
 MSC Seaside
9745366
141319 Malta 323 m
 MSC Bellissima2019140018  315 m
MSC Kreuzfahrten

Das könnte dich auch interessieren …