Hamburg veranstaltet das größte Kreuzfahrtfestival der Welt

Hamburg veranstaltet das größte Kreuzfahrtfestival der Welt

Während der 7. Hamburg Cruise Days vom 13. bis 15. September, wird die Stadt Hamburg, den Hafen für die Kreuzfahrtfans und die Kreuzfahrtindustrie in eine große Bühne verwandeln.

Mit insgesamt 12 teilnehmenden Kreuzfahrtschiffen wird dies das größte öffentliche Kreuzfahrtfestival der Welt sein. Kurz vor der Veranstaltung findet im Hamburger Hafen die führende europäische Kreuzfahrtmesse Seatrade Europe statt.

Ab dem 11. September wird die Stadt Hamburg ihren Seehafen in eine Bühne verwandeln. Zu Land und auf dem Wasser können die Besucher an einem reichhaltigen Programm teilnehmen, das eine spektakuläre Parade von Kreuzfahrtschiffen, Hafenbeleuchtung, Feuerwerk, kulinarische Erlebnisse, Live-Musik, besondere Aktionen sowie Hafenausflüge und Schiffspräsentationen umfasst.

Mit der Kreuzfahrtwoche und zahlreichen anderen Veranstaltungen gehört der Hamburger Hafen wohl zu den spannendsten städtischen Häfen.

Mit der laufenden Saison kann Hamburg wieder einmal zufrieden sein: Bis Ende 2019 werden insgesamt 210 Kreuzfahrtschiffe an den drei Kreuzfahrtterminals der Stadt erwartet.

» weiter zu Schiffsanläufe in Hamburg