Norwegian Breakaway – Passagier von Kreuzfahrtschiff gerettet

Norwegian Breakaway - Passagier von Kreuzfahrtschiff gerettet

© Norwegian Cruise Line

Das Personal der mexikanischen Marine evakuierte einen 92-jährigen amerikanischen Passagier von einem Kreuzfahrtschiff nach Honduras, nachdem die Frau Komplikationen mit hohem Blutdruck hatte.

Die Marine und die Besatzungsmitglieder des Schiffes halfen dabei, die Reisende und ihre Familie zu überführen, während das Schiff von Isla Mujeres zur Marinestation von Puerto Juarez segelte.

Zurück an Land wurde die Frau mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus in Cancun gebracht.

Bei dem Patienten traten gehirnbedingte Komplikationen der arteriellen Hypertonie (Bluthochdruck in den Arterien) auf. Die Erkrankung erhöht das Risiko einer vaskulären Hirnkrankheit.

Die Rettungsaktion fand auf der Norwegian Breakaway statt. Das Kreuzfahrtschiff befand sich auf einer 7-tägigen Hin- und Rückreise von Miami FL nach Honduras, Belize und Mexiko.

Norwegian Breakaway Schiffsdaten 

Bauwerft Meyer Werft
Indienststellung 2013
Vermessung 145.655 BRZ
Flagge Bahamas
Antrieb Dieselelektrisch
Antriebsleistung 62.400 kW (84.840 PS)
Decks 18
Passagiere 3957
Länge 326 m
Breite 51 m
Heimathafen Nassau
Besatzung 1595
Höchstgeschwindigkeit 22 kn
Reederei Norwegian Cruise Line
Norwegian Cruise Line Kreuzfahrten