Vesselfinder










Vesselfinder  – Verfolge auch Du den globalen Schiffsverkehr, immer und überall

Schiffe trotzen dank moderner Technik den unangenehmen Gegebenheiten auf den Meeren meist vollkommen ohne Probleme. Die Wunderwerke der Technik können oftmals mehrere Wochen ohne direkten Kontakt zum Festland auf den Meeren unterwegs sein. Viele Menschen sind von der Technik, den Möglichkeiten und der großen Bandbreite an verschiedenen Schiffen fasziniert und möchten hierzu mehr Informationen haben. Dank Vesselfinder, einem praktischen Online Dienst, ist dies gar kein Problem mehr.



Schnelle und einfache Übersicht, immer und überall

Vom großen Container-Schiff, welches wertvolle Güter in alle Länder der Welt transportiert, bis hin zum klassischen und kleinen Motorboot von privaten Nutzern, Du kannst alle Schiffe ohne Probleme verfolgen, denn möglich macht auch dies die moderne Technik, mit der alle Schiffe ausgestattet sind. Dank diesen ist es beispielsweise möglich, jederzeit die aktuelle Position zu bestimmen. Für die Sicherheit der Besatzung und auch aus technischem Interesse ist dies sehr wichtig.

Weiterhin ist es auch für die Koordination des gesamten Verkehrs auf dem Wasser sehr wichtig. Denn nur, wenn die Positionen der Schiffe jederzeit bekannt sind, lassen sich unerwünschte Situationen vermeiden. Auf den großen Wasserstraßen sind dies beispielsweise Unfälle oder Zusammenstöße. Wie eigentlich bekannt sein dürfte, sind teilweise gravierende Folgen zu erwarten, welche unbedingt zu vermeiden sind.

Um eben dies jederzeit gewährleisten zu können, verfügen die Schiffe über entsprechende Technik, die in regelmäßigen Abständen die aktuelle Position sendet. In der Regel handelt es sich hierbei um ein 60 Sekunden Intervall, sodass sich die aktuelle Position relativ genau errechnen lässt. Und genau diese Technik verwendet auch der Vesselfinder, damit Du immer und überall die Positionen der Schiffe abrufen kannst. Dank ständiger Aktualisierung bleibst Du natürlich auch hier immer auf dem Laufenden, auf die Daten kannst Du dich auf jeden Fall immer verlassen.

Nutze den Vessel Tracker auch unterwegs…

Der Vesselfinder punktet bei der Verwendung mit einem sehr großen Vorteil, nämlich der plattformübergreifenden Verwendung. Egal, ob Du diesen Zuhause auf Deinem Rechner oder Notebook verwendest, oder gerade unterwegs bist, all dies wird natürlich unterstützt. Um auf die Daten zuzugreifen, rufst Du lediglich in Deinem Browser die Karte auf, anschließend stehen Dir alle Funktionen zur Verfügung. Du nutzt die obige Karte, auf welcher alle aktuellen Schiffe dargestellt sind. Hier hast Du die Möglichkeit, auf den ersten Blick die Menge an Schiffen zu erfassen, zudem kannst Du dich durch die komplette Darstellung der Welt sofort geographisch orientieren.

Auch unterwegs steht Dir der Dienst der Vesselfinder zur freien Verfügung. Um die Karte für die Verfolgung zu nutzen, rufst Du diese Seite einfach über Dein mobiles Gerät auf. Hier spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Smartphone oder auch ein Tablet handelt, Du hast die freie Wahl. Natürlich stehen Dir auch in der mobilen Version alle Funktionen und Features vom Vesselfinder zur freien Verfügung. Die Daten auf der großen Karte werden selbstverständlich regelmäßig aktualisiert, sodass auch wirklich immer die aktuelle Position der Schiffe angezeigt wird.

Natürlich funktioniert das Abrufen der Informationen sowohl über ein heimisches Netzwerk wie auch über die schnellen Mobilfunknetze. Dank der schnellen LTE-Technik kannst Du alle Daten direkt abrufen und empfangen. Hierbei solltest Du jedoch beachten, dass natürlich auch der Vesselfinder ein entsprechendes Datenvolumen beansprucht. Durch die regelmäßige Aktualisierung benötigst Du eine permanente Verbindung zum Internet. Eine entsprechende Flatrate solltest Du dementsprechend auf jeden Fall haben, damit für Dich bei der Verwendung keine unnötigen Kosten entstehen.




Umfangreiche Informationen rund um Schiffe, Ladung und Co.

VesselfinderDabei hast Du mit dem Vesselfinder Zugriff auf viele weitere Daten, Du kannst nicht nur die aktuelle Position der Schiffe nachverfolgen. Bei einigen Schiffen und Modellen stehen Dir beispielsweise Bilder zur Verfügung. Dank diesen kannst Du dir direkt einen persönlichen Eindruck von dem Schiff machen, ein einfacher Klick oder Fingertipp auf das entsprechende Symbol auf der Karte reicht hierfür bereits aus.

Weiterhin stehen Dir auch Informationen rund um die Ladung und das Ziel des Schiffes zur freien Verfügung. Möchtest Du auch wissen, wo das Schiff gestartet ist, und wie lange die Reise dauert, ist sogar das gar kein Problem. Und nicht zuletzt dürfte für viele auch die aktuelle Geschwindigkeit der Schiffe interessant sein. Sogar diese kannst Du einsehen, auch diese wird in den regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Probiere den Vesselfinder aber am besten selbst aus und lasse Dich von der Funktionalität und der einfachen Bedienung überzeugen. Wir wünschen Dir hierbei viel Spaß!