MOL Triumph

MOL Triumph

MOL Triumph

MOL Triumph

© Wikipedia.org



Mol Triumph ist dass das größte Containerschiff der Welt das von der Samsung Heavy Industries Co. Werft in Südkorea geliefert wurde.Das Containerschiff ist das erste einer Flotte von sechs weiteren 20.000 fassenden Containerschiffen der TEU-Klasse , Am  15. März 2017 im Rahmen einer Feierstunde bei der Werft in Südkorea wurde MOL Triumph als das derzeit größte Containerschiff der Welt ausgezeichnet. Mit einer Kapazität von 20.170 TEU ist das Schiff das erste Containerschiff der 20.000-TEU-Klasse, das im Asien-Europa-Handel eingesetzt wird.

Mol Triumph ist derzeit das größte Containerschiff der Welt

Im Einklang mit der Initiative für umweltfreundliches Segeln von MOL sind die neuen 20.000 Containerschiffe der TEU-Klasse mit verschiedenen fortschrittlichen energiesparenden Technologien ausgestattet, darunter reibungsarme Unterwasseranstriche, hocheffiziente Propeller und Seitenruder.Darüber hinaus wurde das Schiff mit der Nachrüstoption für die Umrüstung auf LNG im Hinblick auf die Umsetzung der neuen Verordnung der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation zur Begrenzung der SOx-Emissionen die 2020 in Kraft treten wird, konzipiert.

MOL wird im Mai 2017 das zweite Schiff mit 20.000 TEU-Klasse übernehmen. Schließlich werden weitere sechs der 20.000 TEU-Containerschiffe enthüllt, die schrittweise auf den bestehenden Handelsrouten von MOL eingeführt werden.

Allgemeine Schiffsdaten MOL Triumph

Bauwerft Samsung Heavy Industries, Südkorea
Indienststellung 27. März 2017
Vermessung 199.000 BRZ
Flagge Marshall Islands
Antrieb Dieselelektrisch
Antriebsleistung 82,440 kW
Tiefgang max. 16,00 m
Tragfähigkeit 192.672 tdw
Länge 400 m
Breite 58,80
Bauzeitraum 2016 bis 2018
Fahrtgebiete Europa – Fernost
Heimathafen in kürze
Container 20.170
Höchstgeschwindigkeit 24 kn
Reederei Mitsui O.S.K. Lines




Aktuelle Position der MOL Triumph






MOL Triumph Video